Sie sind hier

Broschüren

Motorrad fahren auf sicherer Straße

Motorrad fahren ist mehr als motorisierte Fortbewegung – es steht für Leidenschaft, Freiheit und Individualität. Leider fährt das Risiko dabei immer mit. Die Wahrscheinlichkeit, mit dem Motorrad zu verunglücken, ist 14-mal höher als mit einem Pkw. Alleine im Jahr 2008 kamen 656 Motorradfahrer bei Verkehrsunfällen ums Leben. Motorradfahrer haben keine Knautschzone, keinen Sicherheitsgurt – in der Regel keinen Airbag und auch kein ABS. Bei Kollisionen mit Hindernissen im Straßenseitenraum oder bei Frontalunfällen mit entgegenkommenden Fahrzeugen sind die Folgen oft fatal.

Zum Lesen der kompletten Broschüre klickt hier oder auf die Überschrift!

Erstellt unter Mitwirkung der Biker Union e.V.
Herausgeber: ADAC

Ein Leitfaden für die Praxis (1,8 MB)

Newsfeeds

Newsfeeds abonnieren

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer